Vita


Antje Müller, wurde 1969 in Dresden geboren. Nach dem Studium der Musik­wissen­schaft mit paralleler Aus­bildung zur neben­beruf­lichen Kirchen­musikerin absolvierte sie ein Kultur­management-­Auf­bau­studium in Dresden und arbeitete anschließend beim Laaber Musikverlag Regensburg sowie beim Sächsisch Böhmischen Musik Festival. Von 2001 bis 2006 war sie geschäftsführende und wissenschaftliche Mit­arbeiterin der Sächsischen Orgel­akademie in Lichten­stein. 2007 bis 2009 folgte eine Anstellung im Musikbüro der Dresdner Kreuz­kirche als Lei­terin des Be­reiches Ver­an­stal­tungs­management. Seit 2010 ist sie als Musikmanagerin (Schwerpunkt Kirchenmusik/ klassische Musik) selbständig tätig.